Home    Über uns    Gewinnspiel    Kontakt    Reiseschutz    Reisebüro Portal    Reise-Warenkorb


Ägypten
Jordanien
Israel
Myanmar
Thailand
Kambodscha
Vietnam
Mexico
Peru
Helios Auslese
Golfreisen
Reduzierte Reisen
Länderinfos
Ägypten
Jordanien
Syrien
Israel
Myanmar
Yangon
Bagan
Mandalay
Inle See
Goldener Felsen
Mrauk U
Ngapali
Reisetipps Myanmar
Mexiko
Peru
Online Katalog
Katalogbestellung
Nützliche Links
Unser Reisebüro


    Reisebüffet
Länderinfos Myanmar

Myanmar, auch Birma oder Burma, ist ein Staat in Südostasien und grenzt an Thailand, Laos, die Volksrepublik China, Indien, Bangladesch und den Golf von Bengalen. Das Land stand seit 1962 unter einer Militärherrschaft, bis diese am 4. Februar 2011 einen zivilen Präsidenten als Staatsoberhaupt einsetzte.

Myanmar grenzt im Norden und Osten an die Volksrepublik China, Laos und Thailand und im Süden an den Indischen Ozean. Das Andamanische Meer trennt Myanmar von den südwestlich gelegenen indischen Inseln der Andamanen und Nikobaren. Im Westen grenzt Myanmar an Bangladesch und die indischen Bundesstaaten Mizoram, Manipur, Nagaland und Arunachal Pradesh. Im Süden liegt die letzte unberührte Inselgruppe, der Mergui-Archipel, vor der Malaiischen Halbinsel. Im Osten des Landes liegt das Shan-Hochland mit Erhebungen von bis zu 2500 m.
Die Hauptsehenswürdigkeiten befinden sich in Yangon, Bagan, Mandalay und am Inle See. Kreuzfahrten werden auf den Flüssen Ayarwaddy und Chindwin angeboten und wunderschöne Sandstrände befinden sich am Ngapali Beach.

 
Buddha

 
Einige Daten zum Land:

Amtsprache: Birmanisch
Hauptstadt: Naypyidan
Fläche: ca. 679.000 km²
Einwohnerzahl: ca. 55 Millionen
Währung: Kyat
 
AGB Presse-Medien Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen