Home    Über uns    Gewinnspiel    Kontakt    Reiseschutz    Reisebüro Portal    Reise-Warenkorb


Ägypten
Jordanien
Israel
Myanmar
Thailand
Kambodscha
Vietnam
Mexico
Peru
Helios Auslese
Golfreisen
Reduzierte Reisen
Länderinfos
Online Katalog
Katalogbestellung
Nützliche Links
Unser Reisebüro


    Reisebüffet
Erlebnis Ägypten (Deluxe): 12täg. private Studienreise m. Austrian Airlines
Ägypten, Kairo

   


1. Tag/Sa: Anreise
Flug mit Austrian Airlines von zahlreichen deutschen Abflughäfen über Wien nach Kairo. Empfang am Flughafen und Transfer in Ihr Hotel nahe den Pyramiden.

2. Tag/So: Sakkara - Dahschur - Memphis
Ihr Tag beginnt mit der Besichtigung der Stufenpyramide von Sakkara. Sie wurde von dem genialen Baumeister Imhotep erbaut, ist eine der ältesten Steinbauten der Welt und gilt als Vorläufer der klassischen Pyramiden. In der Nekropole erwartet Sie gleich eine Besonderheit - zwei erst kürzlich für die Öffentlichkeit zugänglich gemachte, gut erhaltene Grabanlagen aus dem neuen Reich. Sie sehen das Grab des Haremhab, der zur Zeit Tut-ench-Amuns als Minister tätig war und das Grab von Maya, einem Schatzhausvorsteher. An den Wänden befinden sich wunderschöne Malereien in den Originalfarben sowie fein gearbeitete Reliefs. Danach besuchen Sie Gräber aus dem alten Reich. Sie besichtigen das Grab des Kagemni mit herrlichen Wandreliefs, die Szenen aus Landwirtschaft, Jagd und Fischfang zeigen sowie die Pyramide des Teti, deren Wände mit Pyramidentexten verziert sind. Nach einem kurzen Besuch des Imhotep Museums geht es weiter zu den Pyramiden von Dahschur. In der Roten Pyramide steigen Sie hinab in die Grabkammer und die Knickpyramide besichtigen Sie von außen. Ihr letztes Ziel für heute ist Memphis mit dem liegenden Koloss Ramses II und der Alabastersphinx. Gelegenheit zum Mittagessen bzw. Rückkehr in Ihr Hotel am Nachmittag.

3. Tag/Mo: Pyramiden von Gizeh - Ägyptisches Museum
Morgens besuchen Sie die gewaltigen Pyramiden von Gizeh, erbaut von den Pharaonen Cheops, Chephren und Mykerinos, die Ruinen des Taltempels sowie die geheimnisvolle Sphinx. Danach Rückkehr in Ihr Hotel. Auschecken und Gelegenheit zum Mittagessen. Danach Fahrt in Ihr Hotel im Stadtzentrum, das ein idealer Ausgangspunkt für die weiteren Besichtigungen in Kairo ist. Nachmittags steht dann das weltberühmte Ägyptische Museum auf Ihrem Programm mit seinen einmaligen Exponaten aus der 5000jährigen Geschichte des Landes, darunter die Schätze aus dem Grab des Tut-ench-Amun.

4. Tag/Di: Zitadelle - Ibn-Tulun-Moschee - orientalische Altstadt und Khan-el-Khalili-Bazar
Heute erwartet Sie großartige islamische Baukunst: die über der Stadt gelegene Zitadelle mit der Alabastermoschee und die Ibn-Tulun-Moschee. Danach Fahrt in die orientalische Altstadt Kairos, zunächst in den Khan-el-Khalili-Bazar. Nach einem Bummel durch die engen Gassen haben Sie Gelegenheit zum Mittagessen im Oberoi Restaurant im Bazar und Zeit für eine Tasse Tee im berühmten Cafe Fishawi. Nach einem kurzen Spaziergang erreichen Sie den Stadtteil, den der Literaturnobelpreisträger Nagib Machfus in seiner Kairoer Trilogie verewigt hat. Die detailgetreue Restaurierung einiger islamischer Baudenkmäler ist erst kürzlich abgeschlossen worden. Sie besuchen das große Grabmausoleum des Sultan Al Mansur Qalawun, dem eine Madrasa und ein Krankenhaus angeschlossen waren, das Mausoleum von Al Naser Mohamed, die Sultan-Barquq Moschee mit ihrer prachtvoll verzierten Holzdecke und den Bashtak Palast aus dem 14. Jhdt. Vorbei am reich verzierten Brunnen Sabil Abdel Rahman Kankhada gelangen Sie zur Al-Hakim-Moschee und zur gut erhaltenen Stadtmauer mit dem alten Stadttor Bab-Futuh, wo Ihr Spaziergang endet.

5. Tag/Mi: Felukkensegeln in Assuan
Morgens Flug von Kairo nach Assuan und Transfer in Ihr Hotel. Vormittags segeln Sie auf den einheimischen Segelbooten, den wendigen Felukken durch die pittoreske Nillandschaft des 1. Kataraktes zur Lord-Kitchener-Insel mit dem Botanischen Garten. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Nutzen Sie ihn für einen Bummel über den bunten Bazar.

6. Tag/Do: Assuan - fakultativ Nubisches Museum
Vormittags besichtigen Sie die Granitsteinbrüche mit dem unvollendeten Obelisken, den großen Assuanstaudamm und den auf der Insel Agilkia wiederaufgebauten Philaetempel, der der Göttin Isis geweiht war. Der Nachmittag steht zur Erholung frei. Gelegenheit zum Besuch des Nubischen Museums.

7. Tag/Fr: Fakultativ Abu Simbel - Kalabshatempel
Vormittag zur freien Verfügung bzw. Gelegenheit zu einem Ausflug zu den Felsentempeln von Abu Simbel. (s.S. 59 und 158/159, bei Buchung bitte unbedingt angeben). Nachmittags besuchen Sie die am Ufer des Lake Nasser gelegene Tempelanlage von Kalabsha mit dem Mandulis-Tempel, dem Kiosk von Kertassi und dem kleinen Felsentempel von Beit-el-Wali.

8. Tag/Sa: Tempel von Kom Ombo, Edfu und Esna
Fahrt von Assuan nach Luxor. Unterwegs erwarten Sie der wunderschön auf einer Nilterrasse gelegene Doppeltempel von Kom Ombo, der den Göttern Sobek und Haroeris geweiht war, der nahezu vollständig erhaltene und mächtige Horustempel von Edfu sowie der mitten in der Kleinstadt Esna gelegene Chnumtempel mit bemerkenswerten Reliefs und Inschriften.

9. Tag/So: Fakultativ Tempel von Dendera - Tempelanlagen von Luxor und Karnak
Vormittag zur freien Verfügung bzw. Gelegenheit zu einem Ausflug zum gut erhaltenen ptolemäischen Hathortempel von Dendera. Nachmittags besichtigen Sie den direkt am Nil gelegenen Luxortempel, der durch eine Sphinxallee mit der Tempelstadt Karnak verbunden war. Karnak war über 2000 Jahre lang religiöses und politisches Zentrum des Pharaonenreiches. Bestaunen Sie gewaltige Eingangspylonen, riesige Pharonenstatuen und großartige Säulenhallen.

10. Tag/Mo: Westtheben: Tal der Könige, Tal der Königinnen, Hatschepsuttempel, Memnonkolosse
Bereits frühmorgens starten Sie zu einem ersten Besuch Westthebens. Sie sehen das Tal der Könige, die letzte Ruhestätte der Pharaonen (Besuch von drei Grabanlagen), das Tal der Königinnen (Besuch eines Grabes) sowie den terrassenförmig angelegten Hatschepsuttempel. Vorbei an den Memnonkolossen, den steinernen Wächtern der Totenstadt, kehren Sie in Ihr Hotel zurück. Der Nachmittag steht zur Erholung frei.

11. Tag/Di: Westtheben: Noblengräber, Deir-el-Medina, Medinet Habu
Morgens brechen Sie ein zweites Mal nach Westtheben auf und besichtigen die Noblengräber mit bemerkenswerten Malereien und Reliefs (Besuch von zwei Grabanlagen), Medinet Habu, den Jubiläums- und Totentempel Ramses III sowie die einstige Künstler- und Arbeitersiedlung Deir-el-Medina. Die Entdeckung dieser Siedlung lieferte detaillierte Kenntnisse über das Leben der Nekropolenarbeiter. Sie besuchen zwei Grabanlagen, z.B. das Grab des Sennodjem und das Grab des Inherkhau. Nachmittags frei, z.B. für einen Bummel über den bunten Bazar.

12. Tag/Mi: Rückreise ab Luxor
Nach dem Frühstück Auschecken aus dem Hotel.
Transfer zum Flughafen. Flug mit Egyptair nach Kairo und Weiterflug mit Austrian Airlines nach Deutschland.

Programmänderungen vorbehalten.

Unterbringung und Verpflegung:
Kairo (1. Aufenthalt): Hotel Mena House*****/Frühstücksbuffet
Kairo (2. Aufenthalt): Hotel Marriott*****/Frühstücksbuffet
Assuan: Hotel Sofitel Old Cataract****/Frühstücksbuffet
Luxor: Hotel Sofitel Old Winterpalace**** / Frühstücksbuffet

Reiseleistungen:
- Flug mit Austrian Airlines gemäß Ihrer Buchung oder mit einer anderen IATA-Fluggesellschaft vom gebuchten Abflughafen nach Kairo und zurück
- Sicherheits-, Start- und Landegebühren inklusive
- Innerägyptische Flüge mit Egypt Air laut Programm
- Unterbringung im aufgeführten Hotel/Schiff bzw. Hotel/Schiff gleicher Kategorie bei gebuchter Zimmerbelegung/Verpflegung
- Deutschsprachige Führungen durch ausgebildete Fachfremdenführer (First-Class-Lecture-Guides)
- Alle im Programm aufgeführten Transfers, Besichtigungen und Ausflüge inkl. Eintrittsgeldern, sofern nicht als Gelegenheit oder Möglichkeit bezeichnet
- Private Führungsgruppe für 2. 4 oder 6 Personen

Nicht enthalten:
Visagebühren, persönliche Trinkgelder
Obligatorischer Treibstoffzuschlag der Austrian Airlines und Luftverkehrssteuer

Abreisedaten:
Jeden Samstag


  Exklusive klassische Ägyptenreise        
  Buchen

Zurück >>
 
AGB Presse-Medien Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen