Home    Über uns    Gewinnspiel    Kontakt    Reiseschutz    Reisebüro Portal    Reise-Warenkorb


Ägypten
Jordanien
Israel
Myanmar
Thailand
Kambodscha
Vietnam
Mexico
Peru
Helios Auslese
Golfreisen
Reduzierte Reisen
Länderinfos
Online Katalog
Katalogbestellung
Nützliche Links
Unser Reisebüro


    Reisebüffet
El Dorado: 7täg. pivate Studienreise ab/bis Lima
Peru, Lima

   


Programmverlauf:

1. Tag: Anreise
Ankunft in Lima in eigener Regie. Transfer zum Hotel.

2. Tag: Lima - Pachacamac
Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie zunächst den kolonialen Teil Limas mit dem Kloster San Francisco und der Plaza Mayor, die flankiert wird vom Regierungspalast, dem Rathaus, dem Erzbischöflichen Palais und der Kathedrale. Sie besuchen die modernen Stadtteile San Isidro und Miraflores und fahren dann weiter zur bedeutenden archäologischen Ausgrabungsstätte Pachacamac. Über 2000 Jahre waren hier unterschiedliche Kulturen vertreten. Restlicher Nachmittag frei.

3. Tag: Flug nach Cusco - Urubambatal
Vormittags Flug nach Cusco und Transfer zu Ihrem Hotel im Urubambatal. Der Nachmittag steht zur Erholung frei.

4. Tag: Pisac - Ollantaytambo - Chinchero
Sie erkunden heute das Urubambatal, das "geheiligte Tal der Inka". Sie besuchen Pisac mit dem traditionellen Indianermarkt und den hübschen Ort Ollantaytambo, über dem eine sehr gut erhaltene Inkafestung thront. Hier besiegte der Inka Manco im Jahre 1538 die unter Hernando Pizarro stehenden spanischen Truppen. Sie sehen u.a. die in den Fels gehauene Form eines Sessels, den sog. "Inka-Thron". Genießen Sie von hier den fantastischen Ausblick in das Urubambatal, bevor es über den Ort Chincero mit seinen jahrhundertealten Häusern zurück geht ins Hotel.

5. Tag: Machu Picchu - Cusco
Ein Höhepunkt Ihrer Reise ist Machu Picchu, die verlorene Stadt der Inkas. Morgens fahren Sie mit dem Zug nach Aguas Calientes und von dort mit dem Bus hinauf zur erst 1911 von Bingham wiederentdeckten Inkafestung Machu Picchu. Die vermutliche letzte Zufluchtstätte der Inkas liegt so versteckt in der Hochgebirgslandschaft der Kordilleren, dass sie selbst vor den spanischen Eroberern verborgen geblieben ist. Ausführliche Besichtigung von Machu Picchu inkl. Mittagessen im örtlichen Restaurant. Nachmittags Rückfahrt mit dem Zug nach Cusco.

6. Tag: Cusco - Inka-Ruinen
Cusco auf 3340 m Höhe gilt als eine der schönsten Städte Perus. Während eines Stadtrundganges am Nachmittag sehen Sie die Plaza de Armas, die Kathedrale, die Kirche La Merced und das Kloster Santo Domingo, erbaut auf dem Coricancha-Tempel mit einer der perfektesten Inkamauern. Desweiteren besuchen Sie außerhalb von Cusco die Ruinen der Inkafestungen Sacsayhuaman, Kenko, Puca-Pucara und Tambo Machay.

7. Tag: Auschecken in Cusco
Nach dem Frühstück Auschecken aus dem Hotel, Transfer zum Flughafen und Flug nach Lima.

Zwei Hotelkategorien zur Auswahl:

Mittelklassekategorie (Übernachtung mit Frühstück)
Lima: Sonesta Posada del Inca***-****
Yucay: Sonesta Posada del Inca***-****
Cusco: Sonesta Posada del Inca***-****

First Class Kategorie (Übernachtung mit Frühstück)
Lima: Sonesta El Olivar*****
Urubambatal: Casa Andina Private Collection****
Cusco: Casa Andina Private Collection****

Reiseleistungen:
- alle innerperuanischen Flüge laut Programm
- Unterbringung in den aufgeführten Hotels inkl. Frühstück
- Örtliche deutschsprechende Führer (2. Tag und 4.-6. Tag),
- Alle im Programm aufgeführten Transfers, Besichtigungen und Ausflüge inkl. Eintrittsgeldern, sofern nicht als Gelegenheit oder Möglichkeit bezeichnet
- Eine Reisetasche oder ein Rucksack und ein Reiseführer pro Zimmer
- Condor Travel Assistance-Versicherung inklusive

Abreisetermine nach Wahl
Private Führungsgruppen für 2, 4 bzw. 6 Personen


Nicht enthalten:
Persönliche Trinkgelder



  Perus Höhepunkte in einer Woche        
  Buchen

Zurück >>
 
AGB Presse-Medien Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen